×

»There are so
many serious
things in the
world;
I just choose
not to be one
of them.«

»There are so
many serious
things in the
world;
I just choose
not to be one
of them.«

Inter
view

»Color
every
thing
with
gold
jewelery«

Koo
pera
tion
No.

3

CYBEX
X
JEREMY SCOTT
Fun, Fashion und fliegende Engel – Die brandneue CYBEX X JEREMY SCOTT Fashion Kollektion. Der internationale Star der Modeindustrie spricht über seine dritte Zusammenarbeit mit CYBEX.

Du arbeitest jetzt seit drei Jahren als Creative Director bei Moschino. Was ist das Besondere daran, dort zu arbeiten? Was macht dir am meisten Spaß und was sind deine größten Herausforderungen?

Mir gefällt, dass meine Arbeit Menschen überall auf der Welt anspricht – für mich ist das das größte Kompliment, dass man sich als Designer wünschen kann: dass die eigene Arbeit überall auf der Welt geschätzt wird! Bei Moschino werde ich großartig unterstützt und ich habe die Freiheit, meinen Ideen und Eingebungen zu folgen, wohin auch immer mich mein Herz führt! Diese Art der Unterstützung wird nicht vielen Designern zuteil. Die größte Herausforderung besteht für mich immer darin, die jeweils letzte Show zu überbieten. Ich versuche, mich selbst jede Saison wieder zu übertreffen.

Welches ist das ausgefallenste Stück, dass du in deiner Zeit dort entworfen hast?

Ich denke, die Paper-Dolls-Kollektion gehört zu meinen absoluten Favoriten. Das war eine der anspruchsvollsten Kollektionen, die ich je entworfen habe, und sie hat einen festen Platz in meinem Herzen!

Wie sehr hat dich die Arbeit bei Moschino beeinflusst? Drückst du Moschino deinen Stempel auf oder ist es eher anders herum?

Ich habe definitiv Moschino meinen Stempel aufgedrückt; und zwar auf die bestmögliche Art, denn ich habe die Marke mehr denn je ins weltweite Rampenlicht gerückt.

Die neue Kollektion ist deine dritte für CYBEX. Folgt der Design-Prozess einem bestimmten Narrativ? Erzählen deine Designs eine Geschichte?

Meine Arbeit ist meine Art, mit der Welt zu kommunizieren, daher erzähle ich immerzu Geschichten – kurze, lange, lustige, traurige und manchmal einfach unwiderstehliche – meine Designs übermitteln Gefühle, sie sind nicht einfach nur Objekte.

Wie wichtig ist Humor in deinen Entwürfen? Welche Art von Humor beziehst du am liebsten in deine Designs mit ein?

Humor ist ein wichtiger Bestandteil in all meinen Arbeiten, denn so sehe ich die Welt und auf diese Weise möchte ich meine Arbeit mit der Welt teilen.

Woran denkst du, wenn du das Wort "Kinderwagen" hörst?

Na, Babys natürlich!

Was macht deiner Meinung nach einen modernen Kinderwagen aus?

Er sollte nicht aussehen wie ein simples, massengefertigtes Hilfsmittel, sondern wie ein Accessoire, das Spaß macht und zu dem passt, was Eltern in Ihrem Alltag tragen und tun.

Was für Menschen stellst du dir vor, wenn du Entwürfe für CYBEX anfertigst – was ist deine Zielgruppe?

Coole Mütter! Freunde von mir, die Babys haben! Warum sollten sie Opfer bringen müssen, beispielsweise einen hässlichen Kinderwagen herumschieben, wenn sie ansonsten jede Entscheidung in ihrem Leben mit Stil und Eleganz treffen?

Änderst du deine Herangehensweise, je nachdem ob du eine Tasche, ein T-Shirt, einen Sneaker oder ein CYBEX Produkt entwirfst?

Nein. In allen Fällen kommt es auf meine Kreativität an und ich betrachte meine Kreativität wie Wasser in einer Kanne: Ob ich dieses Wasser in ein Glas, eine Vase oder ein Schwimmbecken gieße, macht keinen Unterschied. Es ist dasselbe Wasser, egal in welche Form es gegossen wird.

Welche Bedeutung haben die aktuellen Motive und Farbpaletten?

Engel sind bekanntlich nicht nur niedlich – sie können auch frech sein. Ich wollte ihnen einen Hip-Hop-Vibe geben, mit Ghettoblastern und Dollarzeichen statt Pfeil und Bogen – und mit High Tops!

Eines deiner grundlegenden kreativen Prinzipien besteht darin, Dinge in Spielzeug zu verwandeln, wobei die Wahl der Farben extrem wichtig ist. Welche Rolle spielt das in der neuen CYBEX-Kollektion?

Für mich als Designer ist Farbe eines der Werkzeuge, mit denen ich meine Ideen Wirklichkeit werden lasse. Für diese besondere CYBEX-Kollektion wollte ich mit den typischen Farbklischees für Neugeborene spielen, also Babyblau und Rosa.

Du verleihst deinen Designs im wahrsten Sinne des Wortes Flügel – auch ein Symbol für träumerischen Eskapismus. Was bedeutet dies für das Design eines Kinderwagens?

Flügel habe ich im Laufe meiner Karriere schon immer in verschiedenen Weisen und Inkarnationen verwendet. Bei diesem Kinderwagen sind die Flügel eine Anspielung an die kleinen, pummeligen Cherubim, die in unseren Sagen und Märchen immer für einen Spaß zu haben sind.

Mal angenommen, du gehst mit einem deiner selbst entworfenen Kinderwagen in Palm Springs spazieren: Wie würden die Schlagzeilen lauten?

Ich denke, die bloße Tatsache, dass jemand in Palm Springs spazieren geht, wäre schon eine Schlagzeile wert – so dermaßen heiß, wie es hier ist!

Die Kollektion

Der amerikanische Designer und Creative Director bei Moschino, Jeremy Scott, liebt es, den Status Quo infrage zu stellen. Darum hat er einige der bedeutendsten und rebellischsten Stars der Welt eingekleidet, darunter Katy Perry, Miley Cyrus und Rihanna. Seine Haute-Couture-Kreationen zeichnen sich durch Humor und visuelle Extravaganz aus, doch zugleich liegt ihnen auch immer ein tiefer Sinn für Funktionalität zugrunde.

let
there
be
color
and
gold